Kraftsportverein 1920 Erkenschwick e.V.

Der Sportverein in Ihrer Stadt

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Neues aus dem Verein

Erlebnis-Wochenende der KSV-Jugend

Drucken
Ein gemeinsames Wochenende verbrachten die Jugendlichen der Badminton- und der Judoabteilung im „Haus-am-See“ in Dülmen. An- und Abfahrt erledigten die Teilnehmer mit ihren eigenen Fahrrädern, die zunächst auf ihre Verkehrstauglichkeit geprüft und später nach Zustand prämiert wurden. Die Radstrecken wurden mit einer Verpflegungspause in jeweils ca. 2 ½ Stunden bewältigt.
Am See angekommen war schnell klar, dass Ruderboote, Kanu und Surfbretter ins Wasser mussten; Piratenkämpfe ließen nicht lange auf sich warten. Der erste Abend fand seinen Ausklang später beim Grillen und bei ausgiebigen Rollenspielen.
Der Samstag war geprägt von sportlichen Spielen, die von der Jugendleitung der Badmintonabteilung vorzüglich vorbereitet waren. In einer Art Mehrkampf-Olympiade wurden die Ergebnisse zusammengefasst und die Mannschaften entsprechend belohnt! Danach wurde noch gegrillt. Der zweite Abend verlief schon wesentlich ruhiger als am Tag vorher – die Spiele hatten schon ein wenig Kraft gekostet.
Nach dem Frühstück am Sonntag standen Aufräumen und Reinigen der Unterkünfte und des Geländes auf dem Programm. Alle Teilnehmer waren dabei im Einsatz. Die restliche Wartezeit bis zur Rückgabe der Freizeitanlage an den Betreiber vertrieb man sich vorrangig mit Tischtennis. Nach problemloser Rückfahrt wurden die meisten Jugendlichen von ihren Eltern empfangen. Das sonnige Wetter begleitete die Gruppe über das gesamte Wochenende; erst ca. 1 Stunde nach Rückkehr begann der Regen.
Der erfolgreiche Verlauf der Veranstaltung sollte die Jugendleitung des KSV animieren, etwas ähnliches für das nächste Jahr bald vorzubereiten.
KSV20Jugend2018